Art Fair

Ayhan Keser in Kunstmessen

Die Kunstmesse ist ein perfekter Ort um ihre Kunsthandwerke oder ihre Kunst dem Publikum zu zeigen. Es ist aber auch wichtig das Sie an der richtigen Messe teilnehmen. Für Kunsthandwerke sind auch Messen die für Dekoration dienen geeignet. Für Ware Kunstwerke muss man sich direkt an eine Kunstmesse wenden. Viele Künstler oder Kunsthandwerker denken dass, sie alle ihrer Werke auf der Kunstmesse verkaufen können, was eigentlich nicht der Fall ist. Es ist eine gute Möglichkeit zu sehen, wie Menschen auf ihr Werk reagieren denke ich.

Kunstmesse in Zypern  (Nord), 2003

Die Messe in Zypern (Fairex), wo ich eine ca. 10 m2 Fläche gemietet habe, war eigentlich die einzige Messe, die auf der Insel Zypern (Nord) ein mal im Jahr stattfindet. Eine Messe, wo nicht nur die Kunst, sondern auch Dekorationsfirmen teilgenommen haben. Ich musste auch selber und alleine alles aufbauen also versuchte ich meinen Mosaik Kunst Stand so einzurichten, dass die Werke auch gut sichtbar werden und nicht im Stand verloren gehen. Um ganz ehrlich zu sein, war ich der einzige, der einen Stand über Mosaik Kunst hatte.

Mosaik Stand an Kunstmesse

Ich wollte zeigen, dass man die Mosaik Kunst auch in Häusern oder Firmen anwenden kann, weil der Verkauf von der Kunst in Kunst Galerien nicht so einfach ist und auf einer Insel wie Zypern (Nord) leider schon gar nicht. Für mich ging es damals (2003) darum, dass ich die Mosaik Kunst so gut wie möglich erklären und bekannt machen kann, um ein neues Business Feld für mein Studio zu erschaffen. Es war sozusagen, eine Marketing Strategie, die sich von Land zu Land ändert. Es war nicht einfach, weil die Messe open-air war und das mitten im Sommer. Meine Teilnahme an dieser Messe brachte mich zu einen oder zwei Kunden für sie ich einige Mosaik Projekte produzieren konnte.

Parallax Art Fair, London, 2017.

Im Jahre 2017 hat sich vieles in meinen Mosaikarbeiten geändert. Ich habe zum ersten Mal meine Mosaikarbeit mit Street art zusammen gebracht und diese zwei unterschiedliche Kunstformen in einem Bildrahmen benutzt. Wichtig ist auch, dass ich endlich die Zeit gefunden hatte, um Kunst herzustellen. Es ist der Zeitabschnitt, wo ich eine Mosaikarbeit machen musste, die sich in Afrika (Ethiopia) befindet. Solche Mosaikarbeiten kann man nicht absagen nur weil man ehrliche Kunst herstellen möchte, weil man auch gleichzeitig Studio und Haus Kosten am Hals hat.

Parallax Art fair London 2017
Mosaics at the Parallax Art fair London 2017

Die Kunstmesse in London (Parallax Art Fair 2017) war eine gute Schanze. Ich wollte endlich etwas kreieren die meine Unterschrift hat. Für den Parallax Art fair kreierte ich 2 Serien, und zwar elements of life und art on wheels. Ich nannte sie the ancient future weil Mosaik Kunst aus der ancient Zeit kommt und Street art (Stencil art) von heute. Ich diese 2 Mosaik Kunst Serien relative klein produziert, und zwar so das sie alle in einem Koffer passen. Der Parallax art fair war ein schönes Erlebnis, aber wichtiger war für mich, das ich endlich unterschriebene Kunst hergestellt hatte.

Villa Decor (Cnr), Istanbul, 2009

 

Mosaik Stand in Kunstmesse
Mosaik Stand in Kunstmesse Istanbul
Interior design and Architecture (Interteks) , Istanbul, 2006

 

Mosaik Stand in der Kunstmesse

COPYRIGHT © 2020 AYHAN KESER – ALL RIGHTS RESERVED